Aktuell Freizeit

Schwäbische Alb-Bahn: Zusätzlicher Bratapfelzug

MÜNSINGEN. Das Winterprogramm der Schwäbischen Alb-Bahn ist gefragter denn je: Einige der Fahrten sind bereits ausverkauft. Das Bratapfelzügle am 22. Dezember ist voll; für Fahrten des Gourmet-Express gibt es nur noch einzelne Restkarten. Deshalb haben die Eisenbahner jetzt einen zusätzlichen Zug organisiert: Das Bratapfelzügle startet am Abend des 23. Dezember ein zweites Mal in Richtung Schandental.

Auch Christkind und Nikolaus sind im Winter wieder mit der Schwäbischen Alb-Bahn unterwegs. FOTO: PR
Auch Christkind und Nikolaus sind im Winter wieder mit der Schwäbischen Alb-Bahn unterwegs. FOTO: PR
Auch Christkind und Nikolaus sind im Winter wieder mit der Schwäbischen Alb-Bahn unterwegs. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen