Aktuell Alb

Rock-Party auf der Nebelhöhle

SONNENBÜHL. Bei den letzten Rock-Festivals auf der Nebelhöhle war Ludwig Stooß als Besucher noch dabei und hatte Spaß: Bis 1990 hatten das Jugendzentrum Lichtenstein (Juzeli) und die Jugendhausinitiative Sonnenbühl dort Kulturevents organisiert. Jetzt möchte der 45-jährige Genkinger die Rock-Party im Wald wieder aufleben lassen: Am Samstag, 26. September, spielen am Parkplatz über der Nebelhöhle »Kissin Dynamite«, bereits erfolgreiche Jungrocker aus der Region, und die Leipziger Musiker von »Four Roses«, die Rock-Klassiker und eigene Songs im Programm haben.

»Zelt«-Festival vor zwanzig Jahren. Bei der Neuauflage spielen »Kissin Dynamite« und »Four Roses«. FOTO: GEA-ARCHIV

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen