Aktuell Alb

Mit Liebe, Geduld und Mut

ST. JOHANN-WÜRTINGEN. »Die Katzenflüsterin wurde ich auch schon genannt«, lacht Steffi Denzel und hält dabei ein Katzenbaby im Arm. Zehn Katzen leben permanent in ihrem Haushalt. Zusätzlich nimmt sie Katzen aus dem Tierheim Reutlingen auf, die wild eingefangen wurden und an Menschen gewöhnt werden müssen. »Das können schon einmal bis zu 15 zusätzliche Katzen sein«, erzählt sie. Und die wehren sich mit allen Kräften, davon zeugen die Narben an den Händen. »Sie haben eben Angst«, sagt Denzel. »Wenn man sich auf sie einlässt, versucht ihre Körpersprache zu verstehen und sich Zeit nimmt, dann werden sie auch zutraulich.«

Steffi Denzel und ihre Tochter Leonie mit zwei der verwilderten Kätzchen, die erst an Menschen gewöhnt werden müssen. FOTO: GÄRT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen