Aktuell Marbach Classics

Marbach Classics: Sprachen-Vielfalt auf dem Gestütshof

GOMADINGEN-MARBACH. Die Gäste sind da. Das zeigen nicht nur die großen Lkw, mit denen Künstler und europäische Staatsgestüte ihre Pferde nach Marbach gebracht haben. Polnisch, Französisch, Ungarisch, Slowenisch und Tschechisch mischt sich mit Schweizerdeutsch und Wiener Klängen. Wie denn da die Kommunikation funktioniert? »Ein paar Brocken Deutsch kann jeder«, erklärt Dûsan Mezgec aus dem slowenischen Staatsgestüt Lipica und Elke Potucek-Puscha, Reiterin im Damensattel und ebenfalls aus Lipica, stimmt dem selbstverständlich zu.

Feinschliff an der Jubiläums-Quadrille der Staatsgestüte mit 32 Pferden. Die Rassevielfalt Europas reicht vom Lipizzaner bis zum
Feinschliff an der Jubiläums-Quadrille der Staatsgestüte mit 32 Pferden. Die Rassevielfalt Europas reicht vom Lipizzaner bis zum Schwarzwälder Fuchs. Foto: Julie-Sabine Geiger
Feinschliff an der Jubiläums-Quadrille der Staatsgestüte mit 32 Pferden. Die Rassevielfalt Europas reicht vom Lipizzaner bis zum Schwarzwälder Fuchs.
Foto: Julie-Sabine Geiger

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen