Aktuell Küchengeschichten

Kult-Kochbuch ist wieder da: Münsingen kocht ebbes Guads

Das 1984 erstmals veröffentlichte Kochbuch »ebbes aus Münsingen« ist Kult - und längst vergriffen. Jetzt feiert es mit einer Neuauflage eine Renaissance.

Verleger Wolfgang Wiedemann, Tourismus-Chef Hans-Peter Engelhart und  Bürgermeister Mike Münzing stellen das neue alte Münsinger
Verleger Wolfgang Wiedemann, Tourismus-Chef Hans-Peter Engelhart und Bürgermeister Mike Münzing stellen das neue alte Münsinger Kochbuch vor. Foto: Marion Schrade
Verleger Wolfgang Wiedemann, Tourismus-Chef Hans-Peter Engelhart und Bürgermeister Mike Münzing stellen das neue alte Münsinger Kochbuch vor.
Foto: Marion Schrade

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen