Aktuell Alb

Kartoffelfest: Ins Biosphärengebiet gegriffen

ST. JOHANN. Annabelle ist der Star der Saison. Früh gereift und von den fachkundigen Leuten des Kreislandwirtschaftsamts Münsingen bereits ausgiebig probiert, hängt Dr. Werner Hack als stellvertretender Landwirtschaftsamtschef einen neuen Stern in den Kartoffelhimmel. Die Erdfrucht habe Trockenheit und alle anderen Unbillen am besten überstanden, berichtet Hack. Mehr Information und natürlich Annabelle säckeweise wird es auf dem Kartoffelfest am Mittwoch, 9. September, geben, für das sich sechzig Direktvermarkter, fünf Schmeck-den-Süden-Wirte, das Haupt- und Landgestüt Marbach und das Kreislandwirtschaftsamt, die Gemeinde St. Johann und der Reutlinger General-Anzeiger mächtig ins Zeug legen.

Akteure des Kartoffelfests (von links): Dieter Speidel, Dr. Werner Hack, Alexandra Lotz und Peter Schmid. 
GEA-FOTO: GEIGER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen