Aktuell GEA-Medizinforum 

Diabetes: Der Apfeltyp hat das höchste Risiko

MÜNSINGEN. Im 20. Veranstaltungsjahr des Medizinforums, dieses Mal veranstaltet von der Münsinger Albklinik und dem Reutlinger General-Anzeiger, begrüßte GEA-Marketing-Mitarbeiterin und Moderatorin des Abends Iris Goldack, rund 150 Zuhörer im »Grünhaus« der Albklinik. Das Thema war hochaktuell: »Diabetes im Alter«. Vier Podiumsteilnehmer, darunter drei Ärzte und eine Ernährungswissenschaftlerin, referierten zur Krankheit Diabetes, statistischen Werten bis hin zu vorbeugenden Maßnahmen und einer richtigen Ernährung.

Die Körperfettverteilung als Risikofaktor für den Altersdiabetes: darüber referierte die Ärztin Dr. Bettina Born beim  GEA-Mediz
Die Körperfettverteilung als Risikofaktor für den Altersdiabetes: darüber referierte die Ärztin Dr. Bettina Born beim GEA-Medizinforum in der Albklinik in Münsingen. Foto: Patricia Kozjek
Die Körperfettverteilung als Risikofaktor für den Altersdiabetes: darüber referierte die Ärztin Dr. Bettina Born beim GEA-Medizinforum in der Albklinik in Münsingen.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen