Aktuell Landtagswahl

Carola Wolle: »Wir legen den Finger in die Wunde«

MÜNSINGEN. Machen die Wähler ihr Kreuz auf dem Stimmzettel so, wie sie in Umfragen im Vorfeld der Landtagswahl antworten, dann wählt am 13. März jeder zehnte Baden-Württemberger AfD. Zwischen Popularität und Polemik, vergleichsweise harmloser Euro-Schelte und schärfer werdender Flüchtlingsdebatte liefert Carola Wolle ihre eigene Erklärung für den enormen Zuspruch: »Die Ängste der Menschen finden bei uns Gehör. Wenn die politisch etablierten Parteien den Menschen zuhören würden, gäbe es uns gar nicht. Wir legen den Finger in die Wunde – das ist es, was uns glaubhaft macht«, sagt die Unternehmerin, die für die AfD im Wahlkreis Hechingen-Münsingen kandidiert.

Die 52-jährige Diplom-Kauffrau Carola Wolle ist seit 2013 AfD-Mitglied.  FOTO: TRINKHAUS
Die 52-jährige Diplom-Kauffrau Carola Wolle ist seit 2013 AfD-Mitglied. Foto: Gerlinde Trinkhaus
Die 52-jährige Diplom-Kauffrau Carola Wolle ist seit 2013 AfD-Mitglied.
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen