Aktuell Straßen

Baustelle am Kleinengstinger Bahnübergang sorgt für Stau

ENGSTINGEN. Stau auf der Alb? Eher selten. Für Berufspendler, die morgens und abends auf der Straße sind, in Engstingen derzeit aber Alltag. Zu Stoßzeiten gibt's lange Warteschlangen in drei Richtungen - bis zum Rewe in Engstingen, bis zum Ortsausgang Richtung Trochtelfingen und bis zur Stoppstelle an der Honauer Straße. Schuld daran sind mehrere Baustellen. Der Bahnübergang in Kleinengstingen wird saniert - die Zufahrt in den Ort ist deshalb dicht, wer nach Engstingen rein oder auch nur durch will, muss den Umweg über den Kreisel am Traifelberg nehmen und landet zwangsläufig an der Ampel am »Stachus« im Zentrum von Großengstingen.

Die Bauarbeiter kommen mit der Sanierung des Kleinengstinger Bahnübergangs gut voran. Am 20. Oktober soll alles fertig sein. FOT
Die Bauarbeiter kommen mit der Sanierung des Kleinengstinger Bahnübergangs gut voran. Am 20. Oktober soll alles fertig sein. FOTO: BAIER
Die Bauarbeiter kommen mit der Sanierung des Kleinengstinger Bahnübergangs gut voran. Am 20. Oktober soll alles fertig sein. FOTO: BAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen