Aktuell Tradition

Bürgerwehr Trochtelfingen: Abschied vom Kommandant

TROCHTELFINGEN. Die Hand am Hut zum Gruß: Zum letzten Mal schreitet Heinz Schmid als Kommandant die Reihen seiner Bürgerwehr ab. Nach zehn Jahren zieht er sich aus dem Amt zurück und übergibt Führung und Fahne an seinen Nachfolger Berthold Hirlinger. Gekommen sind neben Wehren und Garden aus der Region (Rottenburg, Hechingen, Bad Urach, Sigmaringen, Munderkingen, Peterstal) auch die Kameraden aus Metnitz (Kärnten) und Onach (Südtirol), mit denen die Trochtelfinger eine enge Freundschaft pflegen.

Eine Szene wie aus vergangenen Zeiten: Die historische Bürgerwehr Trochtelfingen, die im vergangenen Jahr ihr 450-jähriges Beste
Eine Szene wie aus vergangenen Zeiten: Die historische Bürgerwehr Trochtelfingen, die im vergangenen Jahr ihr 450-jähriges Bestehen feierte, erinnert an die reiche Geschichte der Stadt. Foto: Marion Schrade
Eine Szene wie aus vergangenen Zeiten: Die historische Bürgerwehr Trochtelfingen, die im vergangenen Jahr ihr 450-jähriges Bestehen feierte, erinnert an die reiche Geschichte der Stadt.
Foto: Marion Schrade

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen