Aktuell Alb

Auf dem Dach gelandet

MÜNSINGEN-BÖTTINGEN. Mit leichten Verletzungen überstand eine 25-Jährige einen Autounfall im Mühltal bei Böttingen. Als die junge Frau am Mittwoch gegen 10.45 Uhr mit ihrem Ford auf der K 6773 in Richtung Gundershofen unterwegs war, rutschte sie in einer leichten Linkskurve auf der schneebedeckten Fahrbahn nach rechts von der Straße. Dabei prallte ihr Wagen gegen eine Dole, worauf sich das Auto im etwa zwei Meter tiefen Straßengraben überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Die Fahrerin, die sich bei dem Überschlag leicht verletzte, konnte sich anschließend allein aus ihrem Fahrzeug befreien und Hilfe herbeirufen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 5 000 Euro. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen