Aktuell Landtagswahl

AfD holt ein Mandat, Röhm und Glück im Parlament

METZINGEN/MÜNSINGEN. Viel hat nicht gefehlt, und die Welt im Wahlkreis Hechingen-Münsingen wäre auf dem Kopf gestanden. Der langjährige CDU-Landtagsabgeordnete Karl-Wilhelm Röhm, der aufs Direktmandat abonniert schien, liegt mit 28,5 Prozent der Stimmen nur 0,7 Prozentpunkte vor der grünen Neueinsteigerin Kerstin Lamparter. Fürs Direktmandat reicht das gerade mal so eben.

Hat viel Grund zum Strahlen: Kerstin Lamparter von den Grünen (Mitte) freut sich über ein sehr gutes Ergebnis. FOTO: FINK
Hat viel Grund zum Strahlen: Kerstin Lamparter von den Grünen (Mitte) freut sich über ein sehr gutes Ergebnis. FOTO: FINK
Hat viel Grund zum Strahlen: Kerstin Lamparter von den Grünen (Mitte) freut sich über ein sehr gutes Ergebnis. FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen