Aktuell Botschaften

Zeitreise in der Turmspitze der Pfullinger Martinskirche

Botschaften aus der Vergangenheit für die Nachwelt an der Turmspitze der Pfullinger Martinskirche

Pfarrer Hans-Martin Fetzer legt eine Zeitkapsel in die eiserne Kugel, die bald wieder an die Turmspitze der Pfullinger Martinski
Pfarrer Hans-Martin Fetzer legt eine Zeitkapsel in die eiserne Kugel, die bald wieder an die Turmspitze der Pfullinger Martinskirche kommt. Gespannt schauen zu: (von rechts) Mechthild Röhm vom Kirchengemeinderat, Bürgermeister Michael Schrenk, stellvertretender Bürgermeister Martin Fink, Stadtarchivar Stefan Spiller, Architekt Eberhard Wurster und Helmut Schwarz vom Kirchengemeinderat der Martinskirche. FOTO: SCHITZ
Pfarrer Hans-Martin Fetzer legt eine Zeitkapsel in die eiserne Kugel, die bald wieder an die Turmspitze der Pfullinger Martinskirche kommt. Gespannt schauen zu: (von rechts) Mechthild Röhm vom Kirchengemeinderat, Bürgermeister Michael Schrenk, stellvertretender Bürgermeister Martin Fink, Stadtarchivar Stefan Spiller, Architekt Eberhard Wurster und Helmut Schwarz vom Kirchengemeinderat der Martinskirche. FOTO: SCHITZ

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen