Aktuell Stadtkirchentag

Vier Konfessionen gestalten vielfältiges Fest für Pfullingen

PFULLINGEN. Vor vier Jahren haben sie den Himmel geerdet, jetzt soll beim zweiten Ökumenischen Stadtkirchentag ein frischer Wind die Menschen beleben, bewegen und befreien. Drei Tage lang setzen evangelische, evangelisch-methodistische, katholische und griechisch-orthodoxe Christen ein deutliches Zeichen, wollen gemeinsam zeigen, dass in einer Zeit, in der die Welt zunehmend aus den Fugen gerät, der Glauben Halt gibt, so Dekan Hermann Friedl.

Foto: Uwe Sautter
Foto: Uwe Sautter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen