Aktuell Blasmusik

Schwäbische Alb Musikanten: Jeder ein gefühlter König

LICHTENSTEIN/ENGSTINGEN. »Früher unterhielten Musiker, die im Schlossgarten spielten, den Adel. Also, fühlen Sie sich heute Abend gerne königlich!« Mit diesen Worten eröffnete Dirigent Rainer Geiselhart das siebte Sommerkonzert der Schwäbischen Alb Musikanten am Sonntagabend. Schwer fiel es dem Publikum wirklich nicht, sich in die Rolle von Adligen zu versetzen: Spielten die Großengstinger Musiker ihr Open-Air-Konzert doch direkt vor dem in der Abendsonne thronenden Schloss Lichtenstein.

Vor großer Kulisse: Anna und Hans Brandhofer singen »Wir Musikanten«. FOTO: HOMOLKA
Vor großer Kulisse: Anna und Hans Brandhofer singen »Wir Musikanten«. FOTO: HOMOLKA
Vor großer Kulisse: Anna und Hans Brandhofer singen »Wir Musikanten«. FOTO: HOMOLKA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen