Aktuell Ehrenamtliche Helfer

Niemand wird allein gelassen

ENINGEN. Reges Treiben herrscht an diesem Tag im Büro des »Freiwilligen Engagements Eningen«, kurz FEE genannt, in der Schillerstraße. Das Telefon klingelt, Eninger bieten ihre Dienste an oder fragen nach bestimmten Angeboten.

Drei der Helferinnen der Eninger FEE (von links): Dr. Margarita Wittoch, Ilse-Dore Schmidt und Margret Müller.  FOTO: KABLAOUI
Drei der Helferinnen der Eninger FEE (von links): Dr. Margarita Wittoch, Ilse-Dore Schmidt und Margret Müller. Foto: Magdalena Kablaoui
Drei der Helferinnen der Eninger FEE (von links): Dr. Margarita Wittoch, Ilse-Dore Schmidt und Margret Müller.
Foto: Magdalena Kablaoui

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen