Aktuell Kunstförderung

»Man wird schlau und toleranter«

PFULLINGEN. Soll Kunst gefallen? Gehört Kunst zur Erziehung? Kann jeder Kunst schaffen, oder ist Kunst eine Ausnahme? Ist es eine Kunst, von der Kunst zu leben?

Vereinsvorsitzender Hans-Joachim Sonntag, links, blickt auf 20 Jahre »pro arte«-Arbeit zurück. Der Reutlinger Künstler Dietmar S
Vereinsvorsitzender Hans-Joachim Sonntag, links, blickt auf 20 Jahre »pro arte«-Arbeit zurück. Der Reutlinger Künstler Dietmar Scholz stimmt mit seinen Gedanken auf das Diskussionsthema ein: »Hält die Kunst der Zeit den Spiegel vor?«. Foto: Christoph B. Ströhle
Vereinsvorsitzender Hans-Joachim Sonntag, links, blickt auf 20 Jahre »pro arte«-Arbeit zurück. Der Reutlinger Künstler Dietmar Scholz stimmt mit seinen Gedanken auf das Diskussionsthema ein: »Hält die Kunst der Zeit den Spiegel vor?«.
Foto: Christoph B. Ströhle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen