Aktuell Häsabstauben

Lichtensteiner Krautscheißer freudig erwartet

LICHTENSTEIN/PFULLINGEN/ENINGEN. »Wir machen nicht jedes Jahr das gleiche Prozedere, sondern denken uns immer eine neue Geschichte aus«, sagt die langjährige Zunftmeisterin der Lichtensteiner Krautscheißer, Katja Thomas, kurz vorm Häsabstauben im Hof der Uhlandschule. Dieses Mal landete Vize Stephan Blötscher an einem frostigen Abend in kurzen Hosen und Deutschlandtrikot im Papp-Flieger am Flughafen »Onderhausa«. Seine Rückkehr aus Mallorca – auf die Sonnen-Insel hatte man ihn und drei weitere Narren am Ende der Fasnetssaison nach der Verbrennung geschickt, weil’s dort so warm war –, wurde sogleich gebührend gefeiert.

Endlich aufgewacht. Die Lichtensteiner Narren fallen sich in die Arme.  FOTO: KOZJEK
Endlich aufgewacht. Die Lichtensteiner Narren fallen sich in die Arme. Foto: Patricia Kozjek
Endlich aufgewacht. Die Lichtensteiner Narren fallen sich in die Arme.
Foto: Patricia Kozjek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen