Aktuell Kunst

Kultur im Klosterkeller mit politischen Spitzen

PFULLINGEN. »Menschen unterwegs« – das Thema der Pfullinger Kulturwege und der beiden Kleinkunstabende »Kultur im Klosterkeller« (KiK) der Initiative für ein Kulturhaus (i'kuh) hat einer gleich mal für sich in Anspruch genommen: Miedel Stuhlinger, sonst einer der Hauptakteure, kann diesmal weder als Moderator noch als Sänger glänzen. Er ist unterwegs, weit weg auf Hawaii. Und doch mit den Gedanken bei der Veranstaltung: Ein paar neue Strophen des Heimatliedes schickte er von dort aus. Das flotte Begrüßungslied »Guten Abend«, sonst immer ein Part von Stuhlinger, gestalten an diesem Abend Jonas Wolf und Nicolas Haydt. Witzig und frech können sie dabei durchaus mit ihrem Vorgänger mithalten.

Kultur im Klosterkeller: Die Hip-Hop-Gruppe des VfL Pfullingen zeigt Ausschnitte aus ihrem Repertoire.
Kultur im Klosterkeller: Die Hip-Hop-Gruppe des VfL Pfullingen zeigt Ausschnitte aus ihrem Repertoire. Foto: Magdalena Kablaoui
Kultur im Klosterkeller: Die Hip-Hop-Gruppe des VfL Pfullingen zeigt Ausschnitte aus ihrem Repertoire.
Foto: Magdalena Kablaoui

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen