Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

»Es war eine herrliche Zeit«

PFULLINGEN. In einer würdigen Feier verabschiedeten am Donnerstag Staatliches Schulamt und Stadt den Leiter des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Hartmut Seeger (64). Seinem Nachfolger Marcel Schnek (48) überreichte in der gleichen Feier Dr. Susanne Pacher, Abteilungsdirektorin im Regierungspräsidium Tübingen, die Ernennungsurkunde. Die Superlative häuften sich an diesem Abend in den gut besetzten, von Kunstlehrerin Friederike Just geschmückten Pfullinger Hallen: »Hohes Maß an Kompetenz«, »hinterlässt ein gut bestelltes Feld«, »fair« charakterisierten beispielsweise die Honoratioren Seegers Wirken.

Bürgermeister Rudolf Heß schenkt Hartmut Seeger und seiner Frau Eva eine »Pfullinger Georgenberg Spätlese«. Aus wessen Keller er

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen