Aktuell Pfullingen/Eningen/Lichtenstein

Die Schulenlast drückt mächtig

PFULLINGEN. Der Anfang zur Rettung des in Not geratenen Vereins ist gemacht. Seit Donnerstagabend hat der BFC Pfullingen 1983 wieder eine komplette Führungsmannschaft. Gründungsmitglied Gerhard Prunkl wurde zum Vorsitzenden gewählt, Uwe Wiedmann übernimmt seine Stellvertretung. Weiter wurden Martina Grau zur Kassiererin, Claudia Luik zur Schriftführerin, Birgit Beddies zur Jugendleiterin und Wolfgang Stoffregen zum Abteilungsleiter Aktive gewählt.

Der neue BFC-Vorstand (von links): Jugendleiterin Birgit Beddies, Abteilungsleiter Aktive Wolfgang Stoffregen, Schriftführerin C
Der neue BFC-Vorstand (von links): Jugendleiterin Birgit Beddies, Abteilungsleiter Aktive Wolfgang Stoffregen, Schriftführerin Claudia Luik, Gründungsmitglied und neuer Vorsitzender Gerhard Prunkl, Kassiererin Martina Grau, zweiter Vorsitzender Uwe Wiedmann. FOTO: LEIPPERT
Der neue BFC-Vorstand (von links): Jugendleiterin Birgit Beddies, Abteilungsleiter Aktive Wolfgang Stoffregen, Schriftführerin Claudia Luik, Gründungsmitglied und neuer Vorsitzender Gerhard Prunkl, Kassiererin Martina Grau, zweiter Vorsitzender Uwe Wiedmann. FOTO: LEIPPERT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen