Aktuell Einzelhandel

Beratung ohne Kauf: Boutique verlangt Servicegebühr

PFULLINGEN. Ein Hochzeitskleid auszuwählen, ist für die meisten Frauen etwas ganz Besonderes. Deshalb nehmen sie zur Anprobe gern die Mutter, Tanten, Cousinen und Freundinnen mit. Die bestaunen die Braut in zehn, fünfzehn oder zwanzig verschiedenen Roben, kommentieren, diskutieren, haben tausend Fragen an die Verkäuferin und verabschieden sich nach Stunden mit einem lapidaren: »Danke für die ausführliche Beratung« aus dem Brautmodengeschäft.

Gunda Schneiderbauer in ihrer Braut- und Abendmoden-Boutique in Pfullingen: Für intensive Beratung ohne Kleiderkauf verlangt sie
Gunda Schneiderbauer in ihrer Braut- und Abendmoden-Boutique in Pfullingen: Für intensive Beratung ohne Kleiderkauf verlangt sie seit Jahren eine Gebühr und fährt gut damit. GEA-FOTO: SCHÖBEL
Gunda Schneiderbauer in ihrer Braut- und Abendmoden-Boutique in Pfullingen: Für intensive Beratung ohne Kleiderkauf verlangt sie seit Jahren eine Gebühr und fährt gut damit. GEA-FOTO: SCHÖBEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen