Aktuell Podium zur Bürgermeisterwahl Pfullingen

Bürgermeisterwahl Pfullingen: Das Podium

PFULLINGEN. Endspurt im Wahlkampf um den Bürgermeistersessel im Pfullinger Rathaus: Beim Wahlpodium, gemeinsam veranstaltet vom Reutlinger General-Anzeiger und dem VfL Pfullingen, stellten sich drei Kandidaten den Fragen der Veranstalter und der Bürger. Dazu waren gut 800 Besucher in die Pfullinger Hallen gekommen. Der vierte verbliebene Kandidat, René Schultz, hatte am Nachmittag seine Teilnahme abgesagt.

Gespannt lauschten die Pfullinger den Reaktionen der drei Kandidaten auf dem Podium – vor allem bei den Publikumsfragen, hier Ir
Gespannt lauschten die Pfullinger den Reaktionen der drei Kandidaten auf dem Podium – vor allem bei den Publikumsfragen, hier Irmtraud Beck-Awwad, wurde es sehr konkret. Foto: Jürgen Meyer
Gespannt lauschten die Pfullinger den Reaktionen der drei Kandidaten auf dem Podium – vor allem bei den Publikumsfragen, hier Irmtraud Beck-Awwad, wurde es sehr konkret.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen