Aktuell Kinderbetreuung

Wie Tagesmütter flexibel Elternwünsche erfüllen

METZINGEN. Morgens um sechs wird das erste Kind gebracht. Gegen 18 Uhr das Letzte wieder abgeholt. Das sind zwölf Stunden Trubel. Zwölf Stunden, in denen Christine Fijala mit den Kindern malt, mit ihnen im Garten arbeitet oder kocht. Zwölf Stunden die höchste Aufmerksamkeit verlangen. Schließlich hat jedes Kind eigene Ansprüche. Denen will sie gerecht werden und ganz individuell auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen.

Tagesmutter Christine Fijala mit vier »ihrer« fünf Kinder: Sophia und Zalira (vorne), ihre Tochter Samantha und Sohn Niclas (hin
Tagesmutter Christine Fijala mit vier »ihrer« fünf Kinder: Sophia und Zalira (vorne), ihre Tochter Samantha und Sohn Niclas (hinten). Während sie auf der Terrasse malen, schläft die gerade erst sechs Monate alte Zamira im Haus. Das wird gerade hergerichtet, um ein sogenanntes Pflegenest anbieten zu können. Foto: Thomas Füssel
Tagesmutter Christine Fijala mit vier »ihrer« fünf Kinder: Sophia und Zalira (vorne), ihre Tochter Samantha und Sohn Niclas (hinten). Während sie auf der Terrasse malen, schläft die gerade erst sechs Monate alte Zamira im Haus. Das wird gerade hergerichtet, um ein sogenanntes Pflegenest anbieten zu können.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen