Aktuell Metzingen Card

Wie die Metzingen Card das Leben einfacher macht

METZINGEN. Zum Jahresbeginn 2018 wird es die Metzingen Card geben. Das Plastikkärtchen soll das Gutscheinheft ablösen, mit dem Bedürftige bisher vielerlei Vergünstigungen in Anspruch nehmen konnten. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler, Peter Nißle als Bereichsleiter für Soziales sowie der Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte Steffen Uebele stellten die Karte gestern im Rathaus vor.

Die neue Metzingen Card, ab dem 2. Januar zu bekommen: Alle Vergünstigungen für Einkommensschwache aus einer Hand. FOTO: BERNKLA
Die neue Metzingen Card, ab dem 2. Januar zu bekommen: Alle Vergünstigungen für Einkommensschwache aus einer Hand. FOTO: BERNKLAU
Die neue Metzingen Card, ab dem 2. Januar zu bekommen: Alle Vergünstigungen für Einkommensschwache aus einer Hand. FOTO: BERNKLAU

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen