Aktuell Soziales

Wie die Bad Uracher Jugendherberge jetzt den zweiten Lockdown nutzt

Beim ersten Mal ganz vorne dabei. Wie die Bad Uracher Jugendherberge jetzt den zweiten Lockdown nutzt.

Während die Jugendherberge Bad Urach coronabedingt geschlossen ist, kümmert sich Herbergs- mutter Cornelia Dreher (Mitte) zusamm
Während die Jugendherberge Bad Urach coronabedingt geschlossen ist, kümmert sich Herbergs- mutter Cornelia Dreher (Mitte) zusammen mit den Freiwilligendienstlern Nigora Rasulova (30) aus Tadschikistan und Philipp Kaiser (17) aus Dettingen um die Aufhübschung der Innenräume. Den Laden schmeißt Cornelia Dreher zusammen mit ihrem Mann Luis Molina. Der Mexikaner ist gerade außer Gefecht, weil er sich das Sprunggelenk gebrochen hat. FOTOS: FINK Foto: Andreas Fink
Während die Jugendherberge Bad Urach coronabedingt geschlossen ist, kümmert sich Herbergs- mutter Cornelia Dreher (Mitte) zusammen mit den Freiwilligendienstlern Nigora Rasulova (30) aus Tadschikistan und Philipp Kaiser (17) aus Dettingen um die Aufhübschung der Innenräume. Den Laden schmeißt Cornelia Dreher zusammen mit ihrem Mann Luis Molina. Der Mexikaner ist gerade außer Gefecht, weil er sich das Sprunggelenk gebrochen hat. FOTOS: FINK
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen