Aktuell Bruderhaus-Diakonie

Selbstbewusstsein und Kraft tanken

DETTINGEN/PLIEZHAUSEN. Camping, den ganzen Tag in der Natur. Kochen am offenen Feuer, alles ein wenig improvisiert. Ein Gefühl der Freiheit stellt sich ein. Auszeit – der Alltag ist vergessen. Das durften jetzt auch Klienten der Behindertenhilfe Neckar-Alb der Bruderhaus-Diakonie erleben. Menschen mit Mehrfachbehinderung, die überwiegend in den stationären Einrichtungen in der Bad Uracher Bleiche oder in der Schwalbenstadt in Dettingen leben. Mit dabei auch ein Rollstuhlfahrer aus dem Haus »WIM« in Metzingen-Neuhausen. Für sie wurde es zum großen Abenteuer, das noch lange nachwirken wird.

Sie verbrachten eine Freizeitwoche auf einem Gütle in Pliezhausen: Menschen mit schweren Handicaps und ihre Betreuer. FOTOS: FÜS
Sie verbrachten eine Freizeitwoche auf einem Gütle in Pliezhausen: Menschen mit schweren Handicaps und ihre Betreuer. FOTOS: FÜSSEL
Sie verbrachten eine Freizeitwoche auf einem Gütle in Pliezhausen: Menschen mit schweren Handicaps und ihre Betreuer. FOTOS: FÜSSEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen