Aktuell Soziales

Schuldnerberatung: Wenn das Geld nicht mehr reicht

BAD URACH/MÜNSINGEN. Verschuldet sind heutzutage sehr viele: Ein Kredit fürs Auto, für die Eigentumswohnung, für das Häusle – wer hat das nicht? Solange man seine monatlichen Raten bedienen kann, ist das ja auch kein Problem. Aber: Was ist denn, wenn der Arbeitsplatz auf einmal weg ist, wenn die Einkünfte wegbrechen, weil man krank wird und seinen Job nicht mehr machen kann?

Schuldnerberater Daniel Spinner analysiert finanzielle Verhältnisse und zeigt Überschuldeten, wie es aufwärtsgehen kann. FOTO: L
Schuldnerberater Daniel Spinner analysiert finanzielle Verhältnisse und zeigt Überschuldeten, wie es aufwärtsgehen kann. FOTO: LEISTER
Schuldnerberater Daniel Spinner analysiert finanzielle Verhältnisse und zeigt Überschuldeten, wie es aufwärtsgehen kann. FOTO: LEISTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen