Aktuell Neckar/Erms

»Schön, jemand weiterzubringen«

METZINGEN/BAD URACH. »Als Sportler war ich mehr oder weniger erfolgreich«, sagt Uwe Euchner. Typischer Fall von schwäbischer Bescheidenheit: 7,18 Meter im Weitsprung, 11,0 Sekunden über hundert Meter, 1,92 im Hochsprung und mehr als 15 Meter im Kugelstoßen. Siege in Serie, Sportler des Jahres - aber ganz nach oben hat's halt doch nicht gereicht. Als Trainer hat der 49-Jährige aus Bad Urach einen exzellenten Namen: Die Leichtathletik-Abteilung der TuS Metzingen macht mit immer neuen Erfolgen in der Szene von sich reden. Heute Abend zeichnet der Landessportverband (LSV) Baden-Württemberg Uwe Euchner als »Trainer des Jahres im Ehrenamt« aus.

Uwe Euchner ist der Mann im Hintergrund, der dafür sorgt, dass die Nachwuchs-Leichtathleten der TuS Metzingen ins Rampenlicht la
Uwe Euchner ist der Mann im Hintergrund, der dafür sorgt, dass die Nachwuchs-Leichtathleten der TuS Metzingen ins Rampenlicht laufen. GEA-FOTOS: FINK
Uwe Euchner ist der Mann im Hintergrund, der dafür sorgt, dass die Nachwuchs-Leichtathleten der TuS Metzingen ins Rampenlicht laufen. GEA-FOTOS: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen