Aktuell Wein

Schätze aus Metzingen: Bester Württemberger 2012

METZINGEN. Guter Wein kommt aus Metzingen: Einer hat es jetzt sogar auf die ganz große Bühne geschafft. In Berlin wurde er in der Kategorie »Edelsüße Weine« ausgezeichnet und darf jetzt den Titel »Bester Württemberger 2012« tragen. Eine Spätburgunder Beerenauslese, wie sie kleine Anbaugebiete nur selten präsentieren können. »Darauf sind wir schon stolz«, sagt der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, die damit einmal mehr zeigt, dass besondere Weine auch am Fuß der Schwäbischen Alb gedeihen.

Stolz präsentiert der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, zusammen mit Regina Streicher
Stolz präsentiert der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, zusammen mit Regina Streicher, in der Vinothek für den Verkauf zuständig, die neuen Produkte (von links): den Primeur, Herbstimpressionen genannt, das Rotwein-Cuvée Tesoro und die Beerenauslese, einmal mit dem Etikett aus Metzingen und mit dem aus Möglingen. Foto: Thomas Füssel
Stolz präsentiert der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, zusammen mit Regina Streicher, in der Vinothek für den Verkauf zuständig, die neuen Produkte (von links): den Primeur, Herbstimpressionen genannt, das Rotwein-Cuvée Tesoro und die Beerenauslese, einmal mit dem Etikett aus Metzingen und mit dem aus Möglingen.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen