Aktuell Haushalt 2017

Sanierung des Graf Eberhard Gymnasiums in Bad Urach ganz vorn

BAD URACH. Manche nennen es »Raschelstunde«. Ganz am Ende einer dreieinhalbstündigen Durchsicht des 436 Seiten starken Haushaltsplans 2017 kamen doch noch die allfälligen Mahnungen zur Sparsamkeit aus der Runde der Räte. Aber was Bürgermeister Elmar Rebmann dem Gemeinderat vor zwei Wochen im grellgrünen Einband vorgelegt hatte, löste am Dienstagabend keinerlei Debatten aus. Bei den vielen Detailnachfragen zeigte sich die mit allen Abteilungen anwesende Verwaltung bestens im Bilde und antwortete fast immer präzise.

Das Graf-Eberhard-Gymnasium muss energetisch auf den Stand der Zeit gebracht werden.
Das Graf-Eberhard-Gymnasium muss energetisch auf den Stand der Zeit gebracht werden. Foto: Martin Bernklau
Das Graf-Eberhard-Gymnasium muss energetisch auf den Stand der Zeit gebracht werden.
Foto: Martin Bernklau

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen