Aktuell Jugend

Regisseur des Films »Unsere Zukunft« stellt Team vor

BAD URACH. Marc Neumeister bewegt diese Idee seit sieben Jahren: ein Film von Jugendlichen für Jugendliche, der sich mit dem beschäftigt, was sie vor sich haben und mitgestalten wollen. Seit drei Jahren arbeitet der 18-Jährige an dem Drehbuch für »Unsere Zukunft«. Das Leben Jugendlicher zwischen Familie, Schule, Clique, Beziehungen und dem, was Politik mit einem macht oder man mit ihr macht. Was lange währt, soll in einem Monat endlich gut werden: Am 1. April ist Drehbeginn. Gestern stelle der Produzent und Regisseur sein Team vor.

Marc Neumeister, der "Vater" des Films "Unsere Zukunft" bei der Präsentation des Films bei der Pressekonferenz im "Graf Eberhard
Marc Neumeister, der »Vater« des Films »Unsere Zukunft« bei der Präsentation des Films bei der Pressekonferenz im »Graf Eberhard« in Bad Urach. Am 1. April will der Regisseur und Produzent mit dem Dreh beginnen. Foto: Andreas Fink
Marc Neumeister, der »Vater« des Films »Unsere Zukunft« bei der Präsentation des Films bei der Pressekonferenz im »Graf Eberhard« in Bad Urach. Am 1. April will der Regisseur und Produzent mit dem Dreh beginnen.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen