Aktuell Neckar/Erms

Mit Zwiebel auf dem Kopf als Döner

WANNWEIL/PLIEZHAUSEN. »Ich habe 'ne Zwiebel auf dem Kopf und bin dein Döner«, klang es am Samstag lautstark aus den Lautsprechern des Gemeindesaals in Wannweil als einer der Faschingshits des Jahres. So verkleidet kam allerdings niemand, sondern vorwiegend tanzten und tobten Prinzessinnen und andere Fabelwesen, Cowboys, Clowns und sogar ein Krokodil durch den Saal und feierten mit den »Burghau Goischtern«, die zum Kinderfasching eingeladen hatten. Die großen Narren hatten für die kleinen Narren ihr neues Häs, das »Lumpenkindle«, mitgebracht, genauer gesagt, sogar zwei, denn Linda und Antje moderierten den Nachmittag als »Lumpenkinder«. Die neue Figur entstammt der Wannweiler Schlangensage.

Keine Angst bei den Kleinen vor furchterregenden Gestalten in Pliezhausen.
FOTO: SANDER
Keine Angst bei den Kleinen vor furchterregenden Gestalten in Pliezhausen. FOTO: SANDER
Keine Angst bei den Kleinen vor furchterregenden Gestalten in Pliezhausen. FOTO: SANDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen