Aktuell Weingärtner

Metzinger und Neuhäuser Wengerter ziehen Bilanz - erstmals Frau in Aufsichtsrat gewählt

Mit Antonia Wolf-Fritz wurde bei der Generalversammlung der Wengerter zum ersten Mal eine Frau in den Aufsichtsrat der Metzinger-Neuhäuser Weingärtnergenossenschaft gewählt. Außerdem wurde Wein-Bilanz gezogen: Der Jahrgang 2020 sei ein »sehr hochwertiger, qualitativ guter Wein«, im laufenden Jahr 2021 dagegen zeichne sich schon ein Verlust ab.

Neue und ausgeschiedene Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder: Antonia Wolf-Fritz und Robert Bahnmüller als neue Aufsichtsrat-
Neue und ausgeschiedene Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder: Antonia Wolf-Fritz und Robert Bahnmüller als neue Aufsichtsrat- und Vorstandsmitglieder, daneben Jörg Weiblen und Siegfried Streicher (vorne), die aus den beiden Gremien ausgeschieden sind, dahinter Gerhard Fritz und ganz rechts Jörg Waldner. Foto: Norbert Leister
Neue und ausgeschiedene Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder: Antonia Wolf-Fritz und Robert Bahnmüller als neue Aufsichtsrat- und Vorstandsmitglieder, daneben Jörg Weiblen und Siegfried Streicher (vorne), die aus den beiden Gremien ausgeschieden sind, dahinter Gerhard Fritz und ganz rechts Jörg Waldner.
Foto: Norbert Leister

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen