Aktuell Lichtverschmutzung

Metzinger Lichtsmog: Die richtige Lampe macht's

METZINGEN. Wie negativ sich ein durch fehlgeleitetes Licht hell erleuchteter Himmel auf Menschen, Tiere und Umwelt auswirken kann, erklärte Dr. Matthias Engel vom Projekt »Sternenpark Schwäbische Alb« in einem Vortrag im Hotel Schwanen in Metzingen. Dazu eingeladen hatte der Projektleiter der Energieeffizienzregion Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Matthias Gienandt, der bei einem sich anschließenden Stadtrundgang auf gute und schlechte Beispiele hinwies, begleitet unter anderem von Mitarbeitern der Stadtwerke.

Metzingen bei Nacht vom Weinberg aus gesehen: Unsinnigerweise wird auch der Himmel erhellt.
Metzingen bei Nacht vom Weinberg aus gesehen: Unsinnigerweise wird auch der Himmel erhellt. Foto: Markus Pfisterer
Metzingen bei Nacht vom Weinberg aus gesehen: Unsinnigerweise wird auch der Himmel erhellt.
Foto: Markus Pfisterer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen