Aktuell Neckar/Erms

Glam-Rocker auf dem Kriegspfad

BAD URACH/REUTLINGEN. »Block Buster« und »Ballroom Blitz« - Ende Mai werden sie wieder in Bad Urach zu hören sein, die Hits der britischen Rockgruppe »The Sweet«. Im Vorfeld dringen hingegen nur wenig melodiöse Töne an die Öffentlichkeit. Sweet-Gründungsmitglied Andy Scott geht gegen den Reutlinger Schallplatten-Händler Jörg Loose vor, weil dieser übers Internet eine illegale Sweet-CD verkauft haben soll. Anwalt Ulrich Poser spricht im Auftrag von Andy Scott von »Tonträgerpiraterie« und verlangt eine »Geschäftsgebühr« von 911 Euro. Jörg Loose hatte sich beim Verkauf der angeblich falschen CD nichts gedacht und 69 Cent verdient - vor Steuern.

Abmahner Andy Scott: Als Gründungsmitglied der Gruppe »The Sweet« setzt er das Namensrecht rigoros durch.  FOTO: PR
Abmahner Andy Scott: Als Gründungsmitglied der Gruppe »The Sweet« setzt er das Namensrecht rigoros durch. FOTO: PR
Abmahner Andy Scott: Als Gründungsmitglied der Gruppe »The Sweet« setzt er das Namensrecht rigoros durch. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen