Aktuell Ritterliches aus Rübgarten

Ein neuer Herr mit Weitblick

PLIEZHAUSEN-RÜBGARTEN. Mit dem Geschlecht »von Kniestedt« beginnt 1706 die für Rübgarten beste Lehenszeit. Levin von Kniestedt begleitete seit 1670 hohe Staatsämter. Dem Vorgänger »Jäger von Gärtringen« hatte er über 15 000 Gulden geliehen, und als Sicherheit schon 1702 den Lehensbrief erhalten. Der Kauf dauert noch bis 1706, dann ist seine Lehensherrschaft perfekt.

Der 1706 eingesetzte Lehensherr Levin von Kniestedt ließ von 1707 bis 1710 das Schloss in Rübgarten erbauen. Dessen heutige Gest
Der 1706 eingesetzte Lehensherr Levin von Kniestedt ließ von 1707 bis 1710 das Schloss in Rübgarten erbauen. Dessen heutige Gestalt ist seit damals nahezu unverändert. FOTO: PR
Der 1706 eingesetzte Lehensherr Levin von Kniestedt ließ von 1707 bis 1710 das Schloss in Rübgarten erbauen. Dessen heutige Gestalt ist seit damals nahezu unverändert. FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen