Aktuell Neckar/Erms

Die Kurstadt wird Filmstadt

BAD URACH. Am 4. Juni geht's los. Frieder Scheiffele, der Chef der Schwabenlandfilm GmbH, beginnt im »Café am Markt« mit den Dreharbeiten zu »Laible und Frisch«. Der 29-jährige Produzent hat es geschafft, den Südwestrundfunk (SWR) für seine Idee einer schwäbischen Mundartserie zu gewinnen. Unterstützt wird die Produktion durch die MFG Filmförderung Baden-Württemberg. Im Café am Markt geht wieder was. Törtchen und Sahneschnittchen gibt's vorerst keine, aber bald wieder Brezeln und Weckle.

Mit Brezel und Durchblick: Produzent Frieder Scheiffele (links) schaut sich mit Schauspieler Winfried Wagner im »Café am M
Mit Brezel und Durchblick: Produzent Frieder Scheiffele (links) schaut sich mit Schauspieler Winfried Wagner im »Café am Markt« in Bad Urach um, das gerade zum Haupt-Drehort der SWR-Koproduktion »Laible und Frisch« ausgebaut wird. Für das kuriose Fenster im Fenster des ehemaligen Cafés wurde extra das Drehbuch umgeschrieben. GEA-FOTO: FINK
Mit Brezel und Durchblick: Produzent Frieder Scheiffele (links) schaut sich mit Schauspieler Winfried Wagner im »Café am Markt« in Bad Urach um, das gerade zum Haupt-Drehort der SWR-Koproduktion »Laible und Frisch« ausgebaut wird. Für das kuriose Fenster im Fenster des ehemaligen Cafés wurde extra das Drehbuch umgeschrieben. GEA-FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen