Aktuell LEUTE

Der Leiter des Polizeipostens Bad Urach geht nach 44 Jahren in den Ruhestand

Arthur Stotz war eine Institution bei der Polizei im Ermstal.

Zum 1. Januar 2021 wird Arthur Stotz seine Uniform endgültig ausziehen, er geht in Pension. Die fünf silbernen Sternchen an der
Zum 1. Januar 2021 wird Arthur Stotz seine Uniform endgültig ausziehen, er geht in Pension. Die fünf silbernen Sternchen an der Schulterklappe der Uniform des Ersten Polizeihauptkommissars stehen für den höchsten Dienstgrad des gehobenen Dienstes. Getragen hat sie der 61-Jährige schon seit Monaten nicht mehr: Am 30. Juli verletzte er sich bei einem Rad-Unfall schwer. Zum Gespräch in seinem Büro im Uracher Polizeipostens kam er deshalb in Zivil. Seine Nachfolgerin (im Hintergrund) ist Polizeioberkommissarin Stephanie Anhorn. FOTOS: FINK Foto: Andreas Fink
Zum 1. Januar 2021 wird Arthur Stotz seine Uniform endgültig ausziehen, er geht in Pension. Die fünf silbernen Sternchen an der Schulterklappe der Uniform des Ersten Polizeihauptkommissars stehen für den höchsten Dienstgrad des gehobenen Dienstes. Getragen hat sie der 61-Jährige schon seit Monaten nicht mehr: Am 30. Juli verletzte er sich bei einem Rad-Unfall schwer. Zum Gespräch in seinem Büro im Uracher Polizeipostens kam er deshalb in Zivil. Seine Nachfolgerin (im Hintergrund) ist Polizeioberkommissarin Stephanie Anhorn. FOTOS: FINK
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen