Aktuell Neckar/Erms

Der Endspurt hat begonnen

BAD URACH. Es gibt drei Tage Musik - Musik für drei Generationen. Vom 20. bis zum 22. Juni steigt in der Uracher Zittelstatt das erste Ermstal-Open-Air. Los geht's am Freitag, 20. Juni, mit der SWR 3-Dance Night. Am Samstag, 21. Juni, steigt die Oldie-Night mit Smokie, The Sweet, Slade, The Rubettes und Steve Grant's Barockestra. Abgerundet wird das Festival unter freiem Himmel am Sonntag, 22. Juni, mit einem Platzkonzert von vier Musikvereinen aus der Region. Die Stadt Bad Urach und die Südwest Presse veranstalten das Festival in Kooperation mit Willi Wrede und Andreas Löffelad.

Bewegte Männer: Am zweiten Tag des Ermstal-Open-Air, am 21. Juni, spielen The Rubettes in Bad Urach. 3 300 von 4 000 Karten sind schon weg. FOTO: DPA
Bewegte Männer: Am zweiten Tag des Ermstal-Open-Air, am 21. Juni, spielen The Rubettes in Bad Urach. 3 300 von 4 000 Karten sind schon weg. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen