Aktuell Mobilität

Blechlawine trifft Baustellen in der Outlet-City Metzingen

METZINGEN. Es ist gekommen wie vorausgesagt: Die Stadt ist nicht komplett dicht, aber der Verkehr fließt zähflüssiger. Das spüren alle, die sich mit ihrem Auto in die Straßen der Sieben-Keltern-Stadt wagen – freiwillig oder unfreiwillig. Ganz besonders kriegten es die zu spüren, die gestern zum Shoppen in die Outlet-City kamen. Der Hintergrund: In Metzingen gibt’s die eine oder andere Sperrung. Maßnahmen, die sich nicht aufschieben lassen, Maßnahmen, die zu Staus führen. In der Stadt: eine zähe Blechlawine.

Muss man mögen: Smart-Shopping am Brückentag. Wer gestern nach Metzingen kam, musste aber lange stehen.  FOTO: FINK
Muss man mögen: Smart-Shopping am Brückentag. Wer gestern nach Metzingen kam, musste aber lange stehen. Foto: Andreas Fink
Muss man mögen: Smart-Shopping am Brückentag. Wer gestern nach Metzingen kam, musste aber lange stehen.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen