Aktuell Mukoviszidose

Backpulver in der Medizin

DETTINGEN/TÜBINGEN. Die Forschung im Bereich Mukoviszidose, der Cystischen Fibrose, macht stetig Fortschritte. Und damit auch die Therapien, dank derer heute sogenannte CF-Patienten in Deutschland ein durchschnittliches Alter von Mitte 40 erreichen. Solch ein Forschungsprojekt wird jetzt wieder vom Förderkreis Mukoviszidose in Dettingen finanziell unterstützt.

Sie arbeiten seit Jahren eng zusammen: Dr. med. Joachim Riethmüller (Mitte) von der Universitätsklinik Tübingen und der Förderkr
Sie arbeiten seit Jahren eng zusammen: Dr. med. Joachim Riethmüller (Mitte) von der Universitätsklinik Tübingen und der Förderkreis Mukoviszidose in Dettingen mit dem Ersten und Zweiten Vorsitzenden, Erwin Schlichter (links) und Lothar Kürner. Foto: Thomas Füssel
Sie arbeiten seit Jahren eng zusammen: Dr. med. Joachim Riethmüller (Mitte) von der Universitätsklinik Tübingen und der Förderkreis Mukoviszidose in Dettingen mit dem Ersten und Zweiten Vorsitzenden, Erwin Schlichter (links) und Lothar Kürner.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen