Aktuell Neckar/Erms

Aus großer Freude an der Natur

NEUFFEN/DETTINGEN. Er mutet an wie ein imposantes Amphitheater, 700 Meter lang, 140 Meter hoch der Steinbruch »Hörnle« bei Neuffen. Über 70 Jahre lang gruben sich die gefräßigen Bagger in den Kalk, um das Zementwerk in Nürtingen zu füttern. Heute ist das »Hörnle« ein wunderbares großes Biotop, eine Landschaft, die unter Schutz steht. Dass die Natur dort Natur bleibt, dafür trägt Günter Dobry Sorge, der den Steinbruch im vergangenen Jahr kaufen konnte.

Die Wunden, die die Baggerzähne in den Berg gerissen haben, sind nicht verheilt. Dennoch ist ist der ehemalige Steinbruch "Hörnl

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen