Aktuell Künstlerbund Tübingen

Tierisches, Spöttisches, Poetisches

TÜBINGEN. Ob Tiere, Abstraktes oder Landschaften: Die unterschiedlichsten Motive versammelt die Jahresausstellung des Tübinger Künstlerbundes. Und zum breiten Spektrum der Themen gesellen sich die verschiedensten Techniken, etwa Malerei, Fotografie, Skulptur und Collage. »Wir wollten den Künstlern viele Freiheiten lassen. Deshalb gibt es für die diesjährige Schau kein Motto«, erklärte Ralf Ehmann, seit Kurzem neuer Vorsitzender des Bundes.

Künstlerbund-Vorsitzender Ralf Ehmann vor einer Papierguss-Arbeit von Gerhard W. Feuchter in der Ausstellung. FOTO: VEY
Künstlerbund-Vorsitzender Ralf Ehmann vor einer Papierguss-Arbeit von Gerhard W. Feuchter in der Ausstellung. FOTO: VEY
Künstlerbund-Vorsitzender Ralf Ehmann vor einer Papierguss-Arbeit von Gerhard W. Feuchter in der Ausstellung. FOTO: VEY

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen