Aktuell Neujahrskonzert

Subtiler Swing aus vier Rohren

REUTLINGEN. Oft kommt es anders als gedacht. Als die Planer der Württembergischen Philharmonie ein ganzes Neujahrskonzert mit Amerikanischem bestückten, hatten sie wohl die robuste Vitalität der USA im Sinn. Damit sollte sich ein Jahr kraftvoll starten lassen – zumal eins, in dem man einen neuen amerikanischen Chefdirigenten begrüßen würde.

Das Ensemble Clair-obscur bei der Zugabe: (von links) Jan Schulte-Bunert, Maike Krullmann, Christoph Enzel, Kathi Wagner.
Das Ensemble Clair-obscur bei der Zugabe: (von links) Jan Schulte-Bunert, Maike Krullmann, Christoph Enzel, Kathi Wagner. Foto: Armin Knauer
Das Ensemble Clair-obscur bei der Zugabe: (von links) Jan Schulte-Bunert, Maike Krullmann, Christoph Enzel, Kathi Wagner.
Foto: Armin Knauer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen