Aktuell Kultur

Rattle bleibt bei Philharmonikern

BERLIN. Der Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle, wird bis 2018 an der Spitze des Orchesters bleiben. Er werde die Verlängerung für seinen bis 2012 laufenden Vertrag im September unterschreiben, sagte Rattle. Das Orchester hatte für einen Verbleib des Briten in Berlin gestimmt. »Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in den nächsten neun Jahren«, sagte Orchestervorstand Andreas Wittmann. Philharmoniker-Intendantin Pamela Rosenberg bestätigte, dass sie 2010 ihr Amt aufgibt. Für November 2009 planen die Philharmoniker eine große Konzertreise durch die USA. (dpa)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen