Aktuell Konzert

Jacob Collier ein Musiker der Extreme

ESSLINGEN. Mit Jacob Collier hat ein junger Musiker das Finale des Jazzfestivals Esslingen bestritten, der zunächst durch die Sozialen Medien auf sich Aufmerksam gemacht hat. Bereits als 15-Jähriger sorgte er mit Splitscreen-Videos bekannter Songs von Stevie Wonder und anderen für Aufsehen, die er in Youtube stellte. Nun war der inzwischen 22-Jährige live auf der Bühne der Württembergischen Landesbühne zu erleben – was sich als nicht weniger spektakulär entpuppte.

Der erst 22-jährige Londoner Jacob Collier bei seinem Auftritt mit einer Vielzahl an Instrumenten beim  Jazzfestival Esslingen.
Der erst 22-jährige Londoner Jacob Collier bei seinem Auftritt mit einer Vielzahl an Instrumenten beim Jazzfestival Esslingen. FOTO: LUND
Der erst 22-jährige Londoner Jacob Collier bei seinem Auftritt mit einer Vielzahl an Instrumenten beim Jazzfestival Esslingen. FOTO: LUND

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen