Aktuell Musik

Hildegard bei den Pygmäen

REUTLINGEN. Zwei solche Persönlichkeiten hat man selten zusammen auf der Bühne des franz.K gesehen wie am Donnerstagabend. Jan Henning verblüfft auf der elektrischen Bariton-Gitarre, indem er mit den Fingern beider Hände flink über das Griffbrett huscht, als wäre es eine Klaviertastatur. Anna-Maria Hefele singt zweistimmig mit sich selber, indem sie zu ihren Grundtönen glockenhell schwebende Obertonmelodien erzeugt. Außerdem spielt sie Harfe und ein merkwürdiges Instrument namens Nyckelharpa oder Schlüsselfiedel – eine in der Renaissance weit verbreitete Geige mit Tastenmechanismus und Resonanzsaiten, die einen künstlichen Hall erzeugen.

Stimmkünstlerin mit Hut trifft Gitarrenexperte mit Rockermähne: Jan Henning und Anna-Maria Hefele bei ihrer denkwürdigen Perform
Stimmkünstlerin mit Hut trifft Gitarrenexperte mit Rockermähne: Jan Henning und Anna-Maria Hefele bei ihrer denkwürdigen Performance im franz.K. Foto: Armin Knauer
Stimmkünstlerin mit Hut trifft Gitarrenexperte mit Rockermähne: Jan Henning und Anna-Maria Hefele bei ihrer denkwürdigen Performance im franz.K.
Foto: Armin Knauer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen