Aktuell Kultur

Hat Homer Simpson aristotelische Tugenden?

BERLIN. Wenn Homer Simpson aus der schrägen Comic-Serie hirnlos Bier in sich hineinschüttet, seinen Kindern Burger und Steaks wegfrisst und Ehefrau Marge mit seiner Blödheit vor den Kopf stößt - ist das dann Unterhaltung auf unterem Niveau oder richtig gute Satire? Zumindest ist die Fernsehserie für zwölf Philosophen der anerkanntesten US-amerikanischen Universitäten Anlass, in elf Essays über die gelbe Comic-Sippe nachzudenken (William Irwin, Mark T. Conard, Aeon J. Skoble: »Die Simpsons und die Philosophie«. 255 Seiten, 19,80 Euro, erschienen im Tropen Verlag, Berlin).

Mit Schubkarre ins Kino - so etwas fällt nur den Simpsons ein. 
FOTO: 20TH CENTURY FOX
Mit Schubkarre ins Kino - so etwas fällt nur den Simpsons ein. FOTO: 20TH CENTURY FOX
Mit Schubkarre ins Kino - so etwas fällt nur den Simpsons ein. FOTO: 20TH CENTURY FOX

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen