Aktuell Kultur

Gesang in Vollendung

LUDWIGSBURG. Im vergangenen Sommer hat Diana Damrau in Claus Guths »Figaro«-Inszenierung bei den Salzburger Festspielen für die erkrankte Anna Netrebko die Partie der Susanna übernommen - und hat ihre schöne russische Kollegin in den Schatten gestellt. Die aus Günzburg stammende Sopranistin punktete damit, bei Mozart besonders zu Hause zu sein (ihre Königin der Nacht hatte ihren herausragenden Ruf begründet) und über bezwingende schauspielerische Fähigkeiten zu verfügen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen